Auf ein gutes neues Jahr 2021

Liebe Mitglieder, wir hoffen, Sie sind gut in das neue Jahr 2021 gestartet.

Für 2021 wünschen wir Ihnen viel Erfolg, Glück und Gesundheit und natürlich viele tolle sportliche Momente mit uns im Verein sobald es wieder losgehen darf. Wir hoffen sehr, dass wir mit Ihnen bald wieder vor Ort Sport machen können.

Wir bedanken uns bei Ihnen, dass Sie uns für 2021 die Treue gehalten haben und sich solidarisch mit unserer Sportgemeinschaft in Laim zeigen. Auch wenn unsere Arbeit im Sportverein derzeit eine schwierige, bisweilen frustrierende Aufgabe darstellt, die uns stark fordert, so gehen wir doch mit viel Hoffnung und Zuversicht in das neue Jahr.
Wir glauben fest daran, dass wir in diesem Jahr Schritt für Schritt aus der Corona-Krise kommen werden und dass dann auch in unserem Sportverein eine „Normalität“ einkehren wird. Freilich müssen wir bis dahin alle noch Geduld & Durchhaltevermögen beweisen wie die jüngsten Beschlüsse des Freistaates zeigen. Mit unserem Zusammenhalt hier im Sportverein, den wir immer wieder spüren, dürfen wir aber frohen Mutes nach vorne blicken.

Bleiben Sie zuversichtlich & gesund!

Laimer Lockdown – Youngsters und Bambinis haben trotzdem Pläne

Die Handballer leiden wie jeder andere Teamsportler unter den Einschränkungen und jetzt auch unter der Verlängerung des Corona-Lockdowns. Wir dürfen schon lange nicht mehr in die Halle, wir dürfen nicht mit mehreren Teamkameraden draußen trainieren, wir dürfen keine Spiele im Laimer Wohnzimmer verfolgen und keine Spielfeste austragen. Wir konnten im November kein Feriencamp anbieten und wir werden unser beliebtes Neujahrsfest Anfang Januar ausfallen lassen müssen. Leider!
ABER wir können uns fit halten mit Athletiktraining, wir können Kontakt halten mit Online-Meetings und wir können trotzdem ZIELE verfolgen. Wir haben uns für Euch etwas Besonderes ausgedacht. Für unsere Kinderhandballer von den Bambinis bis zur D-Jugend wollen wir die Zeit jetzt schon interessant gestalten und haben das Ziel, das Handballabzeichen des DHB zu absolvieren.

Wir üben gemeinsam mit Euch für den Hanniball-Pass!

Dafür haben wir einen Stufen-Plan entwickelt. An der Aktion können alle Kinder, sowohl Handballer und Laimer Vereinsmitglieder, als auch alle handballinteressierten Kinder mitmachen. Während der Lockdown-Zeit übt Ihr mit unseren Videos, danach mit unseren Trainern in der Halle. Macht mit und seid dabei, jetzt und später.  Neugierig? Dann erhältst Du über diesen Link unter dem Ordner “Handball” weitere Informationen vom DHB und Anleitungen, wie wir Laimer das Sportabzeichen angehen. Darunter findest Du auch die Übungen, die ab heute nach und nach in der Adventszeit eingestellt werden. Vor den Ferien findest Du hier dann alle  5 Übungen mit den Laimer Trainern.
Gerne kannst Du auch hier die Bekanntschaft von Hanniball machen:  https://youtu.be/sd-pwjShRZ0

Du bist noch kein Vereinsmitglied? Kein Problem! Komm gerne in ein Probetraining, sobald es im Jahr 2021 wieder möglich ist. Wir trainieren dann zu folgenden Zeiten in der Riegerhofhalle:
Bambinis ( 3-6 Jahre): Montag, 15.00 Uhr – 16:00 Uhr
Minis gemischt (6-8 Jahre): Mittwoch, 16:30 Uhr – 18:00 Uhr
Männliche E-Jugend: Mittwoch, 16:30 Uhr – 18:00 Uhr
Weibliche E-Jugend: Freitag, 14:45 Uhr – 16:00 Uhr
Männliche D-Jugend: Donnerstag, 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Weibliche D-Jugend: Freitag, 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Bei weiteren Fragen wendet Euch an die Jugendleitung Handball unter florian.neumaier@sv-laim-handball.de oder besucht unsere Homepage www.sv-laim-handball.de

CORONA-UPDATE 03.12.2020

Liebe Mitglieder

leider wird der behördliche Lockdown Light mindestens bis zum 20.12.2020 verlängert, um die aktuelle Corona Pandemie weiterhin einzudämmen. Das bedeutet für uns leider, dass wir im Jahr 2020 keinen Sport mehr vor Ort anbieten können. Die 9.  Bayerische Infektionsmaßnahmenschutzverordnung verbietet den Sportvereinen zudem auch Einzeltraining im Freien und damit in unseren Outdoorbereichen (z.B. auf Sportplätzen, Fußballplätzen, Tennisplätzen …). Wer genauer nachlesen möchte bitte Hier: BayMBl. 2020 Nr. 683 – Verkündungsplattform Bayern (verkuendung-bayern.de).
Wir sind allerdings der Meinung, dass Sport Teil der Lösung in dieser Pandemie sein kann. Wir haben funktionierende Hygienekonzepte und ein gesundes Immunsystem erschwert Ansteckungen. Hier nachzulesen: Schützt Sport auch vor Corona-Infektion? | BR24.

Deswegen sind wir mit dem BLSV und anderen Sportgroßvereinen aktiv, um uns für eine Wiederaufnahme des Sportbetriebs, wenn auch eingeschränkt, stark zu machen.

Wir wünschen Ihnen eine schöne Vorweihnachtszeit, ein schönes Weihnachtsfest, besinnliche Feiertage sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr. Wir freuen uns schon sehr darauf, unsere treuen Mitglieder 2021 wieder zu bewegen, hoffentlich dann wieder vor Ort und live.

Bleiben Sie gesund!

Online-Angebot Fitness

Die Beschränkungen treffen leider erneut den Freizeitsport ☹
… DOCH …
Wir haben aus dem letzten „Lock-Down“ gelernt und können sehr viel schneller für euch reagieren.
Die Fitness-Abteilung z.B. bietet für ihre Mitglieder sowohl „virtuelle live Kurse“ als auch Videos zum mitsporteln an!

Für mehr Infos klicken Sie sich einfach in die Abteilung Fitness 😊

Delegiertenversammlung 2020

Liebe Mitglieder,

aufgrund der derzeitigen Corona-Auflagen der Behörden und der Landeshauptstadt München (hier zu finden: https://www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Referat-fuer-Gesundheit-und-Umwelt/Infektionsschutz/Neuartiges_Coronavirus.html) bestehend aus einer Personenzahlbeschränkung von maximal 25 Personen in geschlossenen Räumen insbesondere auch für Vereinssitzungen, hat der Vereinsausschuss in seiner Sitzung am letzten Dienstag, den 13. Oktober, einstimmig beschlossen, die satzungsgemäße, ordentliche Versammlung der Delegierten auf Mitte/Ende April 2021 zu verschieben.

Bleiben Sie gesund!

BA 25 Laim unterstützt Ballsportler des SV Laim

Die Ballsportler insbesondere die Laimer Handballer sind durch die Corona-Pandemie und die nachvollziehbaren Auflagen der Fachverbände ganz besonders betroffen: Hallen-Indoor- und Vollkontaktsport sind eine schlechte Kombination in diesen Tagen. Um zumindest den Spielkontakt bei den Handball Nachwuchstalenten zu simulieren, war die Anschaffung sog. „Airbodies“ sehr hilfreich. Die mit Luft gefüllten überlebensgroßen Trainingspartner sind ideal, um in dem täglichen Trainings- und Sportbetrieb eingebunden zu werden. Die „Airbodies“ können vor allem die Verteidigungssituation bei den unterschiedlichen, technischen Wurf- und Abschlussvarianten spielnah nachstellen; ähnlich wie bei einem Dummie in der Autocrash Situation.
Wie gut, dass eine Anfrage beim BA 25 Laim erfolgreich war. Der BA Laim entschied kurzer Hand und schnell, den Laimer Sportlern hier unter die Arme zu greifen und steuerte den Löwenanteil der finanziellen Kraftanstrengung aus dem zugewiesenen Stadtbezirksbudget bei. Der SV Laim bedankt sich beim Bezirksausschuss 25 Laim für diese tolle Unterstützung!

Einweisung für den Fitnessraum

Liebe Mitglieder,

die nächste Einweisung für den Fitnessraum findet am Dienstag, den 27.10 im Zeitraum von 18:00 bis 20:00 Uhr statt unterbrochen von der verpflichtenden Lüftungspause gemäß des Hygiene- und Lüftungskonzepts.

Bitte melden Sie sich unbedingt vorher via E-Mail an unter info@svlaim.de mit Zeitangabe.

Es sind jeweils zwei Plätze frei im Zeitraum von 18:00 bis 18:55 Uhr und 19:00 bis 19:55 Uhr. Die Einweisung wird eine volle Stunde dauern, daher bitten wir Sie pünktlich zu sein.

Bitte kommen Sie in Sportsachen, Hallenschuhe und jeweils ein Handtuch bitte mitbringen.

Öffnung & Nutzung des Fitnessraums

Liebe Mitglieder und Sportfreunde,
wir haben weitere gute Nachrichten: Unser Fitnessraum oben im EG kann ab nächste Woche wieder unter Auflagen (!) genutzt werden. Dabei sind wir auf die Rücksicht und die Eigenverantwortung unserer Mitglieder angewiesen. Der Fitnessraum unten an den Toiletten bleibt geschlossen.
Um die Abstandsregeln einzuhalten, dürfen sich maximal drei Personen gleichzeitig im Fitnessraum aufhalten. Dafür gibt es Belegungslisten, in die sich jedes Mitglied maximal zwei Zeiten je Woche reservieren kann. Der Raum ist für eine Stunde belegbar. Ein spontanes Vorbeikommen und Trainieren ist zusätzlich möglich sofern der Raum frei ist. Die Belegungslisten liegen vor dem Fitnessraum ab morgen (12.August) aus. Durch die Listen wird der Zeitraum vom 17.08 bis zum 30.08 abgedeckt.
Hier finden Sie noch die Hygieneregeln für den Raum.
Wir bitten alle Mitglieder darum, sich an die Hygiene- und Benutzungsregeln zu halten. Wir behalten uns Stichproben durch die verantwortlichen Personen vor.

Mit freundlichen Grüßen, SV München-Laim e.V.

Corona-Update 27.07.2020

Liebe Mitglieder und Sportfreunde,
wir setzen Sie zu Beginn der Sommerferien auf einen aktuellen Stand zum Geschehen im Sportverein:

SPORTBETRIEB

Der Freistaat hat mittlerweile die dritte Stufe des vierstufigen Lockerungsplanes für den Sport  freigegeben. 
Indoorsport ist jetzt möglich auch mit Körperkontakt allerdings in festen Gruppen je nach Sportart. Es bleibt nach wie vor die Personenzahlbeschränkung je Hallenteil bei Einhaltung unseres Lüftungskonzeptes bestehen genauso wie die Maskenpflicht beim Betreten und Verlassen des Gebäudes und die Abstandsregelung. Unsere Abteilungen steigen nach und nach intensiver in den Sportbetrieb ein und gehen mehr zur Normalität über.
Leider müssen wir die Umkleiden und Duschen immer noch für alle Gruppen geschlossen halten. Der faktische und organisatorische Aufwand mit Montage von Trennwänden, Spritzschutzen und Einrichtung von festen, markierten  Plätzen ist einfach unverhältnismäßig.
Auf der gesamten Sportanlage gelten wie gehabt die üblichen Hygienevorschriften wie Abstand halten, Handhygiene, Nies- und Hustenetikette, Fernbleiben vom Sport bei allgemeinen Krankheitssymptomen etc.
Trotzdem sind wir der Meinung, dass sich alle Mitglieder mit wenigen Ausnahmen, toll an die außergewöhnlichen Bedingungen gewöhnt haben. Und wir bedanken uns  für die vielen konstruktiven Tipps und Hinweise! Bitte nehmen Sie weiterhin aufeinander Rücksicht. Wir alle betreten ja gerade Neuland und sind dankbar, dass wir wieder Sport in der Gemeinschaft treiben dürfen. Im Übrigen hat es innerhalb der letzten 3Wochen Kontrollen durch das KVR auf der Sportanlage gegeben. Da wir bisher nichts gehört haben, gehen wir mal davon aus, dass alles in Ordnung gewesen ist. Prima!

„Corona-Update 27.07.2020“ weiterlesen

Meisterschaftsfeier und Ehrung im Steinchen

Ein Riesenerfolg der D-Jugendmädels des SV München Laim Handball.
Einen wundervollen Abschluss der vergangenen Saison durften die Laimer Nachwuchshandballerinnen kürzlich im Cafe Steinchen feiern. Sie wurden Bezirksmeister im Handballbezirk Oberbayern.
Für diese Leistung gab es für die Mannschaft eine Ehrung, die der Bezirk Oberbayern als Gast in Laim vollzog. Die Bezirksvorsitzende Ingrid Krämer und der Bezirksspielleiter Rainer Schweighofer gratulierten persönlich und schenkten den Meisterinnen Urkunden und Medaillen. Zwei Vertreter des Hauptvereins, die Aufsichtsräte Uli Müller und Markus Weindler, ließen es sich ebenfalls nicht nehmen, den Mädels Ihren Respekt zu zollen und brachten für jede Spielerin eine neue Sporttasche mit.
Die Abteilungsleiterin Handball und Chefin des Steinchens, Alexa Steinke, verwöhnte die Mädels noch mit Süßigkeiten, bevor die Jugendleitung die Saison 19/20 Revue passieren ließ.

„Meisterschaftsfeier und Ehrung im Steinchen“ weiterlesen