LaimKauftEinFürDaheim-Aktion

Liebe Laimer Freunde!

Auch wenn der Corona-Virus derzeit so ziemlich alles auf den Kopf stellt, kann er uns nicht davon abhalten zusammenzuhalten.
Die Gesundheit ist unser höchstes Gut und deshalb möchten wir vor allem in dieser schwierigen Zeit für Euch da sein – Euch zur Seite stehen und Aufgaben übernehmen, die uns leichter fallen als Euch.

„Wir sind für Euch da, bleibt Ihr bitte für uns daheim“ – denn wir schaffen es nur gemeinsam, die weitere Verbreitung des Virus zu verlangsamen. Und damit das funktioniert, möchten wir Euch gerne bei Erledigungen wie Einkäufe in Supermärkten oder Apotheken helfen.

Wir haben eine zentrale Anlaufstelle mit mehreren Helfern im Hintergrund ins Leben gerufen, die Ihr zu jeder Zeit erreichen könnt. Habt bitte keine Scheu und meldet Euch bei uns, wenn wir Euch unter die Arme greifen können – selbstverständlich mit dem momentan nötigen und sicheren Abstand. Eure Einkäufe stellen wir dann ganz unkompliziert vor der Haustüre ab. Und die Bezahlung? Die klären wir mit Euch vorab im Detail.
Habt Ihr noch Fragen oder bereits konkrete Wünsche? Dann meldet Euch doch bei uns unter folgendem Kontakt – von hier aus werden alle Anfragen schnell und zuverlässig gesteuert:

Euer LaimKauftEinFürDaheim-Kontakt:
Chris Wehnert | Mobil: 0163-2149179

Diesen Weg gehen wir nur gemeinsam! Einmal Laimer, immer Laimer. Bleibt gesund, euer LaimKauftEinFürDaheim-Team

Sportbetrieb vorübergehend eingestellt

Sehr geehrte Mitglieder, liebe Übungsleiter und Sportfreunde,

aufgrund der aktuellen Entwicklung bezüglich des Coronavirus, der fachlichen Empfehlungen zur Verlangsamung der Ausbreitung des Virus, sowie in Anbetracht der aktuell bereits umgesetzten Maßnahmen in ganz Bayern und der Landeshauptstadt München hierzu, haben wir beschlossen, den Sportbetrieb im Sportverein SV München-Laim bis voraussichtlich Montag, den 20.04.2020 ruhen zu lassen.

Während des Zeitraumes 16.03.2020 – 20.04.2020 ist der gesamte Innen- und Außenbereich für den Sportbetrieb gesperrt.

Das Vereinsbüro ist in dieser Zeit telefonisch oder per E-mail erreichbar.
Montag bis Mittwoch von 17-19 Uhr unter der Telefonnummer: 089- 580 48 29, oder per E-Mail, gerne auch individuell nach Vereinbarung
.

Mit der Einhaltung dieser Maßnahme leisten wir gemeinsam einen Beitrag zum Schutze derer, für die das Virus ein ernstzunehmendes gesundheitliches Risiko darstellt.
Wir werden Sie hier über die aktuellen Entwicklungen auf dem Laufenden halten.
Wir hoffen auf ihr und euer Verständnis für diese Entscheidung, wünschen euch eine gesunde und schöne Zeit und freuen uns auf die kommenden gemeinsamen Sportstunden.

Das Team des SV München-Laim

Coronavirus

Auch wir verfolgen die aktuelle Situation aufmerksam und versuchen uns ein objektives Bild zu machen. Der BLSV als unser Dachverband hat vor kurzem Informationen für Vereine herausgegeben. Ihr findet sie HIER.

Generell bitten wir verstärkt auf die Hygiene zu achten.

Mitglieder die in der letzten Zeit Risikogebiete besucht haben mögen sich bitte vorerst vom Sportbetrieb freiwillig fernhalten. Eine Übersicht über diese Gebiete findet ihr auf der Seite des Robert Koch Instituts.

Wir behalten uns Einschränkungen des Sportbetriebs je nach Lage der Dinge vor.

Restaurant „Riegerhofer“ schließt – neue Pächter gesucht

Liebe Mitglieder & Gäste,
das Restaurant „Riegerhofer“ schließt Ende Februar. Der letzte Öffnungstag ist am Aschermittwoch, den 26. Februar bei einem traditionellen Fischessen.
Unsere Pächter, Familie Rimac & Krolo, verlassen uns auf eigenen Wunsch.
Es ist das Bestreben des Vereins, die Räumlichkeiten sobald wie möglich neu zu verpachten.
Wir werden Sie informieren.

New Generation Indoor Cup

Der SV München-Laim e.V. veranstaltet wieder den sehr beliebten New Generation Indoor Cup. Wie letztes Jahr versprochen, werden wir unser Turnier auf die nächste Ebene bringen.
Wir haben bei dem einen oder anderen Turnier schon Überraschungen dabei und ein Programm rund um das Turnier.

Termine sind 15.2, 16.2, 22.2 und 23.2, Start ist jeweils um 8 bzw. 15 Uhr.

Bauarbeiten in der Riegerhofstraße

„Liebe Mitglieder,

aufgrund von Bauarbeiten wegen einer Stromkabelverlegung der SWM, kann die Riegerhofstraße derzeit nur in eine Richtung und zwar von der Gotthardstraße aus befahren werden Es gilt eine provisorische Einbahnstraße Regelung.
Das Parken in der Riegerhofstraße selbst wird durch die Arbeiten stark eingeschränkt. Wir bitten um Beachtung.
Die Baumaßnahmen enden voraussichtlich in der 16. Kalenderwoche, 13. bis 19. April.