Corona-Update 23.08.2021

Liebe Mitglieder,
aufgrund der aktuellen Inzidenzeinstufung für das Gebiet der Landeshauptstadt München gilt seit Montag, den 23.08 auch auf unserer Sportanlage für den gesamten Innenbereich die sog. „3G Regel“.
Zugang zu den Innenräumen des Sportvereins haben ausschließlich geimpfte, genesene oder tagesgenau PCR getestete Personen. Wir bitten Sie, Ihren Nachweis dazu auf dem Sportgelände bei sich zu führen. Wir müssen die Einhaltung dieser Regelung stichprobenartig überprüfen.
Von der 3G-Regel ausgenommen sind Kinder unter 6 Jahren sowie Schüler*innen, die regelmäßig im Rahmen des Schulbesuchs getestet werden.

Buntes Kindertraining in Laim

Unsere laimeryoungster, mittendrin statt nur dabei
Letztes Wochenende fand in Laim ein buntes Trainerseminar statt, welches von Dominik Klein (Weltmeister 2007) , Sebastian Gerner (HBC Nürnberg) und Lisa Mößinger (Handball-Leistungszentrum Bergstrasse) geleitet wurde.
Nach gemeinsamer Organisation mit unserem Verein durften laimeryoungster der Jahrgänge 2010-2012 zusammen mit Kids aus anderen Vereinen und vielen motivierten Trainern ein tolles und abwechslungsreiches Training genießen. Voller Eifer und sehr diszipliniert absolvierten die Kinder jede Station und jedes Spiel im zweistündigen Training. Mit nassen Haaren, roten Köpfen und vor allem mit lachenden Gesichtern verließen die Kinder die Halle, um schnell zum anschließenden Eisessen und zur Autogrammstunde mit Dominik Klein zu eilen. Die anwesenden Eltern waren ebenso begeistert wie die Laimer Jugendleitung. Selbst die Mädels, welche zeitgleich bei der Erstsichtung waren, kamen noch zur Halle. Ein rundum gelungenes Event, wofür der SV München Laim den Rahmen schaffen durfte. Vielen Dank an dieser Stelle an den Hauptverein und die Lukas-Schule für die Nutzung der Halle und der Mensa.
Als nächstes gemeinsames Event ist ein Feriencamp in den Herbstferien geplant. Darauf freuen sich die laimeryoungster schon sehr, denn letztes Jahr mussten sie darauf verzichten. Wir drücken die Daumen, dass das Camp dieses Jahr wieder stattfinden kann.

Fotos: Flo Neumaier, Claudia Laskowsky, Anika Rados, Andi Wäscher

Handballweltmeister Dominik Klein beim SVL

Handballweltmeister Dominik Klein stattete uns am gestrigen Dienstag einen Besuch ab und informierte sich über die handballtaugliche Infrastruktur des Vereins. Dabei tauschten wir uns auch über den Handballstandort München speziell Laim aus und über gemeinsame Projekte mit dem BHV und dem Handballcampus.
Jugendleiterin Andrea Neumaier und duale Studentin Lea Reiss nutzten diese Gelegenheit gleich für einen Schnappschuss mit dem sympathischen Handballstar.

LETS`S DANCE @ SV LAIM

Tanzen – sich zu Musik bewegen – das macht immer Spaß! Doch bist du bereit für das Next Level? In einer Gruppe mit anderen musik- und tanzbegeisterten Mädchen & Jungen erarbeiten wir Schritt für Schritt Choreographien zu den bekanntesten HipHop Songs der 90er, den aktuellen Charts oder auch deinem Lieblingslied. Du hast Lust verschiedene HipHop Tanzstile und die coolsten HipHop Moves aus Filmen und Videoclips zu lernen? Du willst auch endlich die TikTok Dance Challenges meistern? Das alles und vieles mehr erwartet Dich im neuen Tanzkurs des SV München-Laim.
Komm zu unserem Schnuppermonat im Juli vorbei! Bei ausreichend Interesse startet die regelmäßige Tanzstunde im September. Immer dienstags/mittwochs um 18 Uhr für Mädchen und Jungen im Alter von 12 bis 16 Jahren.

Wir freuen uns auf Dich! Kontaktiere uns unter info@svlaim.de mit deinem Namen, Geschlecht und Alter.

Achtung:
Tanzen macht Spaß & gute Laune! Darüber hinaus fördert es ganz nebenbei auch die Koordination, Kondition sowie Flexibilität. Tanzen führt zu einer guten Körperhaltung, schult das Körpergefühl und kann helfen das Selbstbewusstsein zu stärken.

Es geht wieder los

Nachdem die Inzidenzwerte in München wieder ein normales Training erlauben, können auch wir wieder mit dem Tanzen beginnen.
Der Start ist am 12.06.2021
Wir haben vier Gruppen geplant:
17:00 bis 18:00 Wiedereinsteiger
18:10 bis 19:10 Standard / Latein 1
19:20 bis 20:20 Salsa
20:30 bis 21:30 Standard / Latein 2

Die Teilnehmerzahl pro Gruppe ist auf 14 Paare begrenzt.
Bei Interesse könnt ihr gerne Kontakt zu uns aufnehmen. E-Mail an tanzen@svlaim.de.

Weitere Infos findet Ihr auf der Homepage unter TANZEN.

Corona-Update 12.5.2021

Liebe Mitglieder,
wir freuen uns Euch mitteilen zu dürfen, dass die Behörden ab Mittwoch den 12.05.2021 neue Lockerungsmaßnahmen für den Sportbetrieb festgelegt haben.

Im Folgenden möchten wir noch einmal die derzeitige Situation zusammenfassen.

Quelle: Handlungsempfehlungen des Bayerischer Landessportverband

Wie in der Darstellung zu sehen ist, gelten im Augenblick die Regelungen für die stabile Inzidenz unter 100.

Im Außenbereich sind jetzt folgende Regelungen im Einzelnen zu beachten:

  • Kontaktsport ist unter Auflagen für alle Sportarten ohne Gruppenbegrenzungen möglich
  • Tennis: Laut BTV ist bei einer 7-Tage-Inzidenz von 50-100 Tennis ohne Personenbegrenzung im Außenbereich möglich.

Im Innenbereich sind jetzt folgende Regelungen im Einzelnen zu beachten:

  • Kontaktfreier Sport ist unter Auflagen für alle Sportarten möglich.
  • Pro Hallenteil ist eine Begrenzung von 30 Personen gegeben.
  • Der Fitnessraum kann, durch vorherige Eintragung in die ausgelegte Liste (vor dem Fitnessraum), mit zwei Personen zeitgleich genutzt werden. Zugang zum Gebäude ausschließlich über den Haupteingang Riegerhofstraße.

Für alle Bereiche gelten die folgenden Auflagen:

  • Grundregeln zur Einhaltung des Infektionsschutzes:
    • – Mindestens 1,50 m Abstand halten
    • – FFP 2 Maskenpflicht (Im Gebäude und dem Schulgelände)
    • – Gruppenbildungen vermeiden
    • – Keine Hände schütteln
    • – Husten und Niesen in die Armbeuge
    • – Händewaschen regelmäßig und intensiv

Für kontaktfreiem Sport im Innenbereich und Kontaktsport im Außenbereich zählt zusatzlich:

  • Lüftungspausen sind weiterhin einzuhalten (nach Plan)
  • Nachweispflicht für alle Personen über 14 Jahre, in Form eines tagesaktuellen negativen Tests (PCR-Test (max. 48h alt), Schnelltest in der Apotheke (max. 24h alt)
  • Nachweispflicht in absoluten Ausnahmefällen durch einen eigens mitgebrachten Selbsttest (nach Absprache mit dem/der Trainer*in vor Ort durchzuführen, mind. 30 Minuten vor Stundenbeginn)
  • Nachweispflicht für Geimpfte (15 Tage nach der letzten Impfung) durch Impfausweis und Genesene mit entsprechendem Nachweis. Für diese Personen entfällt die Testpflicht.
  • Einbandstraßenregelung bleibt bestehen (Eingang = Seiteneingang der Halle, Zugang mit Übungsleiter/ Ausgang= beim Wirt )

Alle Nachweise sind durch den Trainer zu kontrollieren, zu dokumentieren und mindestens vier Wochen zu verwahren! Die Hygienebeauftragten der Abteilungen regeln den Ablauf der Erfassung eigenständig.
Übungsleiter*innen und Hygienebeauftragte sind in allen Fällen weisungsbefugt (Durchsetzung des Hausrechts)

Tipp von uns für den Schnelltest in Apotheken:

  • Bienen Apotheke, Fürstenrieder Straße 62, Tel: 219 09 13 09
  • St. Ulrichs Apotheke, Fürstenrieder Straße 24, Tel: 56 29 07

Die jeweiligen Abteilungen werden über den Beginn der einzelnen Stunden informieren.

Wir bedanken uns für Euer Verständnis in einer für uns alle schwierigen Zeit und hoffen, dass der Aufwärtstrend bezüglich der Lockerungen im Sport weiterhin anhält.