Erwachsenenturnier Tennis-Liga

Mach mit bei unserer Tennis-Liga!

Von Juni bis Mitte September (Turnier-Modus: Liga)

In den letzten Jahren wurde das Turnier innerhalb einer Woche gespielt. Das Finale fand am Wochenende statt. Allerdings ist es für einige Tennismitglieder zunehmend zeitlich schwierig geworden, mehrere Spiele in so kurzer Zeit zu bestreiten.

Aus diesem Grund wurde das Erwachsenenturnier im Jahr 2016 als Ligamodus organisiert und es erstreckte sich über fast die gesamte Saison. Aufgrund des Erfolgs wird auch 2017 eine Tennis-Liga stattfinden.

Bei Interesse meldet euch bitte bei Sergio Lerena (Tel. 0170 47 62 957, svlaim@sergiolerena.com) an. Anmeldeschluss: 18. Mai.

Die Liga 2017

Die Ergebnisse der Liga 2017 werden auf der Seite La Liga 2017 veröffentlicht.

Die Liga 2016

Die Ergebnisse der vergangenen Liga 2016 sind auf der Seite La Liga 2016 zu finden.

Die Liga - Regeln

Beim Liga-Modus tritt prinzipiell jeder Turnierteilnehmer gleich oft gegen alle anderen Turnierteilnehmer an. Je nach Teilnehmeranzahl werden Varianten davon geplant, wie z. B. eine Gruppenphase mit anschließender K.O.-Runde. Der Turniermodus wird so konzipiert, dass jeder Teilnehmer ca. 8 Spiele pro Saison bestreitet.

Am Anfang des Turniers werden die Paarungen gelost. Von der Turnierleitung werden grobe Termine für die Spiele vorgegeben. Beispiele:


Spiele im Juni: A vs B, C vs D, …

Spiele im Juli: A vs B, C vs D, …


Die Spieler sollen zueinander Kontakt aufnehmen und einen gemeinsamen Termin für das Spiel finden. Sie tragen sich anschließend in den Stundenplan ein. Für Turnierspiele dürfen Spieler sich ausnahmsweise für zwei Stunden mit dem Vermerk "Liga" eintragen.

Ein Match besteht aus zwei Sätze. Beim Gleichstand wird der dritte Satz als Master-Tiebreak (= 10 Punkte) gespielt. Werden die zwei Stunden erreicht, so gilt der Stand nach dieser Zeit.

Pro gewonnener Match bekommt man einen Punkt. Kann ein Spieler bei einem Spiel nicht teilnehmen, gewinnt der Gegner mit einem Ergebnis von 6:2, 6:2.