Verhaltensregeln Turnen

Sport zu treiben, insbesondere in einer Gruppe, soll Spaß machen, körperliche Fitness erzeugen und das Miteinander stärken. Der Ablauf und das Zusammenspiel vor, während und nach einer Turnstunde verlangen aber auch einige Regeln. Diese zu beachten sollte das Bestreben aller Teilnehmer sein.

Wir, die Übungsleiterinnen und Übungsleiter der Turnabteilung des SV München Laim, bitten daher Folgendes zu beachten und zu berücksichtigen:

  • die Teilnehmer an einer Sportstunde bitten wir, pünktlich zu kommen und auch regelmäßig an den Stunden teilzunehmen;
  • das Training sollte nicht Pflicht, aber Verpflichtung sein und nicht nur beiläufiger Zeitvertreib. Nur regelmäßiges und ernsthaftes Training kann Erfolg zeigen und zu Spaß und Selbstbestätigung führen;
  • die Bekleidung ist ein wichtiger Teil der Sportabwicklung, daher bitten wir um saubere Sportkleidung und rutschfeste Gymnastikschuhe. Freizeitkleidung, Straßenschuhe, Schmuck und Bändchen sind beim Sport nicht angebracht;
  • Lange Haare sind beim Turnen nicht nur hinderlich, sie können auch zu Verletzungen führen, daher bitte lange Haare mit Haargummi vor der Turnstunde bändigen;
  • etwas zum Essen, weder Butterbrote noch irgendwelche Riegel, sind in der Turnstunde grundsätzlich nicht erlaubt, wohl aber Trinkflaschen, ausreichend gefüllt;
  • wir erwarten einen respektvollen Umgang mit den anderen Teilnehmern (das Auslachen eines schwächeren Teilnehmers, das Schubsen, Zwicken und Ähnliches mehr) wollen wir nicht dulden;
  • als selbstverständlich erachten wir den Respekt vor uns als Übungsleiterinnen und Übungsleiter und die unbedingte Akzeptanz unserer Anordnungen;
  • wir möchten auch, dass die Geräte (auch die Trennwände zwischen den Hallenteilen) pfleglich behandelt werden,
  • schließlich gehört zur Turnstunde auch das Aufbauen und Abbauen der Geräte. Die Mithilfe wird nicht nur gern gesehen, sie ist eine Pflicht;
  • wir Übungsleiter/innen sind gern Ansprechpartner, wenn es Probleme irgendwelcher Art geben sollte.

Sofern sich alle, Kinder, aber auch Eltern, an diese Regeln halten, werden wir ein wunderbares Miteinander in unseren gemeinsamen Turnstunden erleben. Die Übungsleiterinnen und Übungsleiter der Turnabteilung des SV München Laim sagen vielen Dank!

Bei Fragen sowie Feedback dazu, wenden Sie sich gerne an den jeweiligen Übungsleiter der Stunde oder an Stéfanie Grübl, Abteilungsleiterin Turnen per Mail